Hochschule

Daten von Alumni aktuell halten! Wie denn bloß? – Software von Matoma hilft

Von 21. Dezember 2017 No Comments

Eine der größten Herausforderungen der Alumni-Arbeit ist es, die Datensätze der Ehemaligen aktuell zu halten. Jeder weiß, dass Tätigkeiten wie Event-Management und Career-Service und erst recht Fundraising und Mentoring ohne eine aktuelle Datenbasis schwer oder gar nicht möglich sind.
Nun ist es aber eine Tatsache, dass gerade Jung-Alumni direkt nach dem Studium sehr viel „Bewegung im Datensatz“ verursachen. Allerdings ändert sich dabei die E-Mail Adresse selten. Selbst wenn wegen Heirat der Nachname wechselt, wird selten das „alte“ E-Mail-Postfach gelöscht; eher werden die Mails weitergeleitet. Nicht zuletzt deshalb ist der E-Mail Kanal zu Ihren Ehemaligen so wichtig.
Mit dem Newsletter-Marketing-Center haben wir eine Lösung geschaffen, die nicht nur bei der gezielten und personalisierten Ansprache Ihrer Alumni hilfreich ist. Sie können jede einzelne E-Mail mit sogenannten „Profil-Manager“-Formularen versehen.
Damit erreichen Sie, dass die angeschriebene Person über einen einzigen Klick direkt auf den Feldern landet, die Sie als Versender der E-Mail, zur Aktualisierung ausgewählt haben.
Da alle Formulare und Übertragungen der Daten SSL-verschlüsselt werden, sind auch Übertragungen bzw. Aktualisierungen von Bankdaten wie IBAN und BIC möglich.

Sehen Sie im Video wie’s funktioniert.